Donnerstag, 01 November 2018 18:41

Panther 4M: Zufrieden mit nur vier Punkten

Vier Pluspunkte hört sich wenig an, ist für die Bezirksligahandballern der Panther aber bisher völlig ausreichend. Die Saisonziele sind extrem niedrig gesteckt, es geht einzig und allein um den Klassenerhalt. Für Hin- und Rückrunde hat Trainer Jochen Lorenz jeweils acht Punkte eingeplant, mit dieser Bilanz sollte der Abstieg vermieden werden können.

Von Ralf Paarmann (Quelle: Bergischer Volksbote)

Am Samstag rechnet bei den Burscheidern niemand ernsthaft mit Zuwachs auf dem Punktekonto. Für das Auswärtsspiel (17.30 Uhr, Klausener Str.) beim Lüttringhauser TV wird Lorenz erfahrungsgemäß wenig Spieler begeistern können und nur mit einem Minikader antreten. Außerdem gehört der Gegner mit 12:2 Punkten zum Top-Trio der Liga. Bisher mussten sich die Remscheider nur Tabellenführer TSV Aufderhöhe II geschlagen geben.

facebook_page_plugin
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen