Freitag, 30 November 2018 11:14

Panther 4M: Kader ist immer eine bunte Mischung

Der elfte Tabellenplatz und sechs Pluspunkte, das ist eine Bilanz, mit der die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther durchaus zufrieden sind. Am vergangenen Spieltag hätte die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz mit einem durchaus möglichen Sieg beim SV Wipperfürth sogar das selbst gesteckte Hinrundenziel bereits erreichen können.

Von Ralf Paarmann (Quelle: Bergischer Volksbote)

Jeweils acht Punkte in Hin- und Rückrunde reichen laut Lorenz für den Klassenerhalt, nicht mehr und nicht weniger will man bei den Panthern. Der Kader, der für diese Mission kämpft, ist an jedem Spieltag unterschiedlich. Auch am Samstag (18 Uhr, Klingenhalle, Solingen) werden die Panther beim Bergischen HC IV wieder mit einer bunten Mischung von Reservisten, Reaktivierten und Jugendlichen auflaufen. Chancenlos sieht man sich nicht, denn der BHC hat als Tabellenachter aktuell nur drei Punkte mehr auf der Habenseite versammeln können.

facebook_page_plugin