Freitag, 07 September 2018 09:11

Panther 2F: Meisterschaftsstart verschoben

Die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther müssen sich bis zu ihrem ersten Pflichtspiel noch etwas gedulden. Die SG Altendorf/Ruhr hatte um eine Spielverlegung gebeten, da sie aus Mangel an Spielerinnen am Sonntag keine Mannschaft würde aufbieten können.

Von Ralf Paarmann (Quelle: Bergischer Volksbote)

Das Trainergespann der Panther, Lennart Hein und Verena Braumann, hat dem Wunsch des ersten Meisterschaftsgegners entsprochen. Der Nachholtermin ist am Dienstagabend, 25. September um 19.30 Uhr in der Schulberghalle in Burscheid, da die Essenerinnen unter diesen Umständen auf ihr Heimrecht verzichtet haben. „Das kommt uns entgegen. Jetzt haben wir eine Woche länger Zeit für die Vorbereitung und müssen auch den Weg nach Essen zum Auswärtsspiel nicht antreten“, so Hein.

facebook_page_plugin
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen