Sonntag, 30 September 2018 23:03

Panther 2F: Erfolgsteam der Panther

Die Landesligahandballerinnen sind aktuell die Erfolgsmannschaft im Seniorenbereich der Bergischen Panther. Am Sonntagvormittag feierten die Pantherinnen mit einem 22:20 (11:10) gegen die SSG/HSV Wuppertal bereits den dritten Saisonsieg. Das Team von Lennart Hein und Verena Braumann hat sich mit 6:2 Punkten ins obere Tabellendrittel vorgeschoben.

Von Ralf Paarmann (Quelle: Bergischer Volksbote)

Vor dem Jubel stand aber für die Gastgeberinnen ein hartes Stück Arbeit. Im ersten Spielabschnitt hatten die Pantherinnen immer leichte Vorteile. Die Führung konnte zwischenzeitlich bis auf 11:8 (25.) ausgebaut werden. Fünf torlose Minuten der Panther ließen den Gast aber zur Pause auf 11:10 verkürzen.

Nach dem Seitenwechsel kam die schwächste Phase der Gastgeberinnen. Nun waren es die Wuppertalerinnen, die die Führung übernahmen und bis zum 18:20 (53.) eher wie der spätere Sieger der Partie aussahen.

Doch in der Schlussphase rissen sich die Panthernoch einmal zusammen, machten hinten dicht, eroberten einige Bälle und erzielten vier Treffer in Folge, den letzten, zur endgültigen Entscheidung allerdings erst mit der Schlusssirene.

Panther: Menz, Drescher; Haldenwang (12/6), Engeln (7), Schulz (2), Burghaus (1), Zylla, Meister, Bergmann, Klaes, Kappenstein, Jäger, Wingender, C. Pleitner

facebook_page_plugin
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen