Sonntag, 17 März 2019 19:06

Panther 2F: Klassenerhalt (fast) geschafft

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther können aufatmen. Am Sonntag siegte die Mannschaft von Lennart Hein und Verena Braumann gegen den Neusser HV II mit 33:30 (14:14). Mit nun zehn Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz bei noch 12 zu vergebenen Punkten ist der Klassenerhalt so gut wie sicher.

Von Ralf Paarmann (Quelle: Bergischer Volksbote)

Bis man die zuvor punktgleichen Neusserinnen allerdings in den Griff bekam, mussten einige taktische Veränderungen her. Nach ausgeglichener Anfangsphase setzte sich Neuss bis auf 12:7 (19.) ab. Die Abwehr der Panther wurde umgestellt und die gewonnene Sicherheit in der Defensive übertrug sich auch auf den Angriff. Die Pantherinnen glichen bis zur Pause aus und zogen später von 21:21 (42.) bis auf 29:22 (51.) davon. In der hektischen Schlussphase kam der Gegner noch einmal bis auf 32:30 (58.) heran. Nina Schulz besiegelte dann aber mit einem verwandelten Strafwurf 90 Sekunden vor Schluss den Sieg.

Panther: Menz; S. Müller (8/5), Schulz (7/2), Engeln (6), Haldenwang (4), Klaes (2), La. Hartmann (2), Zylla, Zell, Bergmann, Jäger (alle 1), Meister, Kappenstein, Wingender

Gelesen 575 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen