Panther JE1 gegen HSV Solingen Gräfrath 76 e.V.  (12:0) 22:0

Am letzten Samstag traf unsere E1 Jungen gegen den HSV Solingen Gräfrath zu ihrem letzten Saisonspiel an. Die jungen „Panther“ wollten ihre weiße Weste behalten und die die Saison ohne Verlustpunkt beenden. Diese Aufgabe erfüllten die Jungs und übertrafen sogar ihre eigenen Erwartungen, indem sie ohne Gegentor das Spiel beendeten.

Bergischer Handball Club 06 vs  BP Jungen E1 (2:13) 7:26

Einen souveränen Sieg (2:13) 7:26 konnte die Mannschaft am Samstag in ihrem letzten Auswärtsspiel der Saison gegen den BHC einfahren. Aufgrund einiger Ausfälle mussten wir mit kleinem Kader nach Solingen reisen.

Zum zweiten Mal in dieser Saison trafen am Sonntag unsere Jungen E1 auf den Wald-Merscheider TV. Wie zu erwarten wurde es das schwere Spiel Erster gegen Zweiter.

Haaner TV JE2 gegen Panther JE1 (8:10)  12:22

Panther JE1 gegen Haaner TV JE2 (7:6)  14:10

Ein langes Handballwochenende liegt hinter uns. Am ersten Dopplespieltag Samstag und Sonntag haben der Haaner TV und die Panther JE1 die Klingen gekreuzt.

Neben den Ergebnis hat uns gefreut, das A. Koca nach langer Verletzungszeit wieder für sein Team spielen konnte. Er machte seine Sache nach mehr als 6 Monaten prima. Die Mannschaft und Trainer freuen sich, dass du wieder dabei bist.

Zu Beginn des Spiels begeistern die Panther Jungs mit dem ersten Treffer nach nur 11 Sekunden. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit dominiert unser Team klar in der Abwehr, Pässe der Gegner werden abgefangen und kleine Fehler mit schnellen Tempo-Gegenstößen "bestraft".

Diesen Sonntag werden die tapferen Gäste aus Solingen so schnell nicht vergessen. Beim zweiten Saisonspiel der Jungen E1 kam es gegen Solingen-Gräfrath zu einem 43:3 Kantersieg. Heute erwischte C. Wendler einen Sahne-Tag und erzielte 17 Tore.

Einen souveränen Sieg (6:12) 14:24 konnte die Mannschaft am Samstag im ersten Meisterschaftsspiel gegen Wald-Merscheider TV einfahren.

facebook_page_plugin