Montag, 02 April 2018 18:56

HSG Bergische Panther A1J – ASV SR Aachen A1J 34:27 (13:14)

10.03.2018 Toller Heimsieg im letzten Saisonspiel für Panther JA

Zum letzten Saisonspiel als Jugendmannschaft hatten die Jungs der Panther A
den in der Tabelle besser plazierten ASV SR Aachen in der Max-Siebold-Halle
zu Gast. Die Halle war gut gefüllt und die viele Panther Jungendlichen machten
beim letzten Nordrhein-Liga-Spiel unserer Jungs super Stimmung !!
Beim Hinspiel mussten sich die Panther knapp mit 27:25 geschlagen geben,
aber vor der tollen heimischen Kulisse wollten sie nochmal alles geben !

Die Panther gingen von Beginn an richtig zur Sache. In der Abwehr wurde
gemeinsam gekämpft und die Angriffe der Gäste erfolgreich unterbrochen
und gestört. Im Gegenzug machten unsere Jungs richtig Dampf und spielten
schnelle Spielzüge im Angriff. Nach wenigen Minuten lagen sie mit 4:1 vorne.
Doch dann kam eine schwächere Phase für die Panther und die Gäste aus
Aachen konnten ausgleichen und sogar mit einer 13:14 Führung in die Pause
gehen.

Auch die erste Hälfte der 2ten Halbzeit verlief sehr ausgeglichen.
Doch ab der 45ten Minute nahmen die Panther, von den heimischen Zuschauern
lauthals angefeuert, wieder Tempo auf. In der Abwehr wurde wieder mehr
zugepackt und im Angriff wurde sich durchgesetzt und die Chancen erfolgreich
in Tore verwandelt. Die Halle kochte und unsere Jungs hatten in ihrem letzten
Spiel noch einmal richtig Spass... :-) Am Ende stand ein deutliches 34:27 auf
der Anzeigentafel !!!

Super Jungs !!! Das war ein richtig cooles Spiel !!
...und auch ein Dank an die vielen tollen Zuschauer !
Ihr habt super Stimmung in der Halle gemacht... DANKE !!!

 

Aufstellung:
Daniel Friedrichs, Sebastian Kotthaus (7), Jean-Pierre Alof (3),
Raik Flemm (12), Angelos Romas (3), Lennart Klewinghaus (6),
Tim Merten, Norvin Bier (1), Frederik Kraus,
Fabio Krempel (2)

Leider an diesem Tag nicht dabei: Philip Rückels und Moritz Mettler

 

Jungs, das waren ganz tolle 10 Jahre (oder sogar mehr...) mit euch !!
Am Anfang wie die Ameisen dem Ball hinterher, später wurde daraus
„richtig“ Handball. In der C-Jungend der Durchmarsch mit 36:0 Punkten
in der damaligen Verbandsliga...Wahnsinn !! Später dann die Oberliga
und jetzt...eine tolle Saison in der Nordrhein-Liga...einfach klasse !!!
Dazwischen immer wieder Ibbe...und die vielen anderen Turniere :-)
Es hat so viel Spass gemacht mit euch...über die ganzen Jahre !
Ihr seid ein richtig cooles Team !! ...einfach eine „Superjeilezick“ !!!
Ich hoffe, wir sehen euch auch bei den Panther-„Senioren“ weiterhin
einen tollen Handball spielen und habt immer viel Spass dabei !!!

facebook_page_plugin
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen