Sonntag, 10 März 2019 15:35

B1 Jungs: Deutliche Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit

Am Samstag ging es für die Jungs zum nächsten Auswärtsspiel nach Uerdingen. Am Ende eines zunächst sehr ausgeglichenen Spiels setzten sie sich mit 27:22 (11:11) durch und fuhren somit die nächsten Punkte ein.

Mit Ben, Felix und Tobi hatten die Panther gleich drei Ausfälle zu verkraften. Da traf es sich gut, dass Rückkehrer Dominik das erste Mal wieder mit von der Partie war.

Die Panther kamen besser ins Spiel, auch weil Magnus mit einigen Paraden den Hausherren den Wind aus den Segeln nahm. So gingen die Jungs unter der Regie von Jannis schnell 3:0 in Führung. Es entwickelte sich ein munteres Spiel, in dem die Gastgeber sich aber nicht abschütteln ließen. Mitte der ersten Halbzeit leisteten sich beide Mannschaften viele Ballverluste und vergebene Chancen. Aus dieser Phase kam der Gegner besser heraus, welcher die kleinen Unsicherheiten in der Pantherabwehr gut zu nutzen wusste. So trafen die Uerdinger kurz vor der Pause sogar zur Führung, der 11:11 Pausenstand war zu diesem Zeitpunkt für die Jungs trotz anfänglicher Überlegenheit glücklich.

In Halbzeit zwei startete Jannis in der Mitte und Philip im linken Rückraum, was dem Pantherspiel gut tat. So kam Dodo zu seinem ersten Einsatz am Kreis und erzielte sein erstes Saisontor. Als Yannick auf Halbrechts eingewechselt wurde und mehrfach unhaltbar durch die Uerdinger Deckung ging, konnten sich die Panther auch aufgrund einer beherzteren Deckungsarbeit absetzen. Der Gegner nahm zunächst Jannis in Manndeckung und löste die letzten Minuten sogar seine Deckung auf, um den Jungs doch noch den Schneid abzukaufen. Die Panther spielten hier aber sehr konzentriert und schnell und überstanden diese Phase unbeschadet. Am Ende stand ein verdienter 27:22 Erfolg.

Für die Panther spielten: Merten, Molitor; Bick (4), Hilverkus, J. (2), Hilverkus, K. (4), Lock (6/1), Lorenz (5), Neeff (1), Romas (1), Schäfer und Wickert

Am nächsten Samstag geht es dann um 14:30 Uhr in der heimischen Schulberghalle gegen den Tabellenführer aus Süchteln. Die Jungs freuen sich auf eure Unterstützung!

facebook_page_plugin
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen