Dienstag, 17 April 2018 14:12

Klarer Sieg der Panther JD gegen Haaner TV in ihrem letzten Spiel als D-Jugend (4:12) 8:27

Am Sonntagmorgen spielte unsere D-Jugend ihr letztes Spiel in dieser Altersklasse. Einige Spieler werden ab der kommenden Saison in der C Jugend auflaufen und auf Torejagt gehen. Leider mussten wir einige Ausfälle ersetzen, dies machte sich am Ende aber nicht bemerkbar, da unsere E-Jugendlichen immer mit der D zusammen trainieren und sich die Spieler seit vielen Jahren kennen.

Schon im Hinspiel hatten wir keine Schwierigkeiten mit dem Gegner, welcher außer Konkurrenz spielt und somit auch zwei Spieler des älteren Jahrgangs einsetzten durfte. Von Beginn an wollten wir klare Verhältnisse schaffen. Jedoch machte uns der Sonntag und die frühe Anwurfzeit einen Strich durch diese Rechnung. Zudem mussten wir etwas länger auf unsere Trikots warten und das Aufwärmen machten so einige Spieler in ihren Straßensachen.

Somit starteten wir etwas unkonzentriert in die Partie. Wir haben uns heute etliche Fehlwürfe frei vor dem Tor geleistet (15) und so plätscherte das Spiel vor sich hin. Nach ca. 10 Minuten sind wir dann konzentrierter zu Werke gegangen und konnten uns über 1:2; 1:6 bis zur Halbzeitpause auf 4:12 absetzten.

In der zweiten Hälfte wurden die Lücken konsequenter genutzt und sogar Trickspielzüge funktionierten und wurden in Tore umgewandelt. Schade dass in dem letzten Meisterschaftsspiel nicht alle Spieler da sein konnten.

Somit haben wir die Saison als erster ohne Verlustpunkt in der Aufbaugruppe1 beendet. Wir waren dieses Jahr eigentlich nur Solingen-Gräfrath spielerrisch unterlegen. Auf Grund unserer dünnen Personaldecke war es uns in der Vorrunde leider nicht möglich die Bestengruppe zu erreichen. Am Ende fehlten uns mickrige 2 Tore um vor dem Solinger TB zu landen. Immer wieder haben die Jungs der E ausgeholfen und ihre Sache super gemacht. Hier ein dickes Lob an euch. Oft mussten diese Spieler zwei Spiele am Wochenende machen. Dank auch an die Eltern die dies erst möglich gemacht haben und viele Sachen dem Handball unterordneten. Der Erfolg der Kinder zeigt aber auch, was für ein Potenzial in den beiden Mannschaften steckt. In der neuen Saison gehen die meisten in der C-Jugend auf Torejagt. Allen viel Glück und Erfolg in der neuen Saison.

Uns hat die letzte Spielzeit viel Spaß mit euch gemacht!!!!

Nun freuen wir uns alle noch eine klasse "Abschlußparty"

Alles Gute eure Trainer Frank und Michael

Team/Tore

L. Klee (TW), C. Arndt (8/2), N. Fleischer (1), P. Gotta (6), T. Zinnabold, T. Kleinert (7), M. Röttger (2), C. Wendler (3)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.