Freitag, 07 September 2018 09:11

Panther 2F: Meisterschaftsstart verschoben

Die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther müssen sich bis zu ihrem ersten Pflichtspiel noch etwas gedulden. Die SG Altendorf/Ruhr hatte um eine Spielverlegung gebeten, da sie aus Mangel an Spielerinnen am Sonntag keine Mannschaft würde aufbieten können.

Die Landesligahandballer sind seit dem Zuwachs einer Verbandsligamannschaft plötzlich nur noch dritte Kraft im Männerbereich der Bergischen Panther. Die Ambitionen der Truppe von Trainer Boris Komuczki sind aber durchaus noch gestiegen.

Freitag, 07 September 2018 08:56

Panther 4M: Nur der Klassenerhalt zählt

Die aktuelle Herren-Bezirksligamannschaft der Bergischen Panther hat mit der der vergangenen Saison nichts mehr gemeinsam. Erst in den letzten Tagen fiel die Entscheidung, dass die Panther jetzt überhaupt in dieser Liga weiterhin antreten.

Dienstag, 04 September 2018 10:16

Panther 1F: Mühevoller Sieg im HVN-Pokal

Das erste Pflichtspiel der Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther wurde eine Zitterpartie. Am Sonntagabend setzte sich die Mannschaft von Denis Jörgens und André Klesper beim Verbandsligisten TV Borken in der ersten Pokalrunde des Handballverbands Niederrhein mühevoll mit 25:23 (13:13) durch.

Montag, 03 September 2018 08:59

Panther 1M: Saisonstart geglückt

Der Saisonstart darf für die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther als durchaus gelungen bezeichnet werden. Am Samstag Abend setzte sich die von Marcel Mutz trainierte Mannschaft sehr glücklich beim VfL Gummersbach II mit 27:26 (13:12) durch und holte damit die Punkte zwei und drei. Bei der Premiere reichte es noch zu einem 26:26-Remis gegen die SGSH Dragons. Alle Beteiligten waren nach einer nervenaufreibenden Begegnung sichtlich erleichtert.

Freitag, 31 August 2018 10:08

Panther 1M: In Gummersbach nachlegen

Mit einem hart erkämpften Punktgewinn gegen die SG Schalksmühle-Halver Handball haben die Handballer der Bergischen Panther gut in die neue Saison gefunden. Dieser eine Zähler ist aber nur etwas Wert, wenn die Mannschaft nun am Wochenende nachlegen und den ersten Sieg einfahren kann. Am Samstag (18 Uhr) sind die Schützlinge von Trainer Marcel Mutz nun zu Gast beim VfL Gummersbach II, der die eigene Premiere beim Team Handball Lippe II mit 17:22 verlor.

Mehr Dramatik kann es eigentlich kaum noch geben. Und die rund 400 Zuschauer kamen dabei voll auf ihre Kosten. Die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther liegen drei Minuten vor dem Abpfiff mit 24:26 im Rückstand in der Heimpartie gegen die SG Schalksmühle-Halver Handball – kurz SGSH Dragons genannt – zudem bekommt Linkshänder Simon Wolter noch eine Zeitstrafe aufgebrummt.

Samstag, 18 August 2018 19:31

Saisonvorschau Männer 3.Liga

Die zweite Saison soll für einen Aufsteiger immer die schwierigere sein. Die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther stehen vor ihrer zweiten Serie in der höchsten Amateurklasse, dürfen aber durchaus auch mit einem guten Gefühl in die Runde gehen.

Samstag, 18 August 2018 19:30

Saisonvorschau Männer Verbandsliga

Durch den Zugang des TuS Wermelskirchen in das Panther-Konstrukt hat der Verein nun auch eine Mannschaft in der Verbandsliga. Und die zweite Mannschaft soll gleich ganz ernsthaft um den Aufstieg in die Oberliga mitspielen. „Wir haben eine starke Mannschaft beisammen, die definitiv in der Lage sein wird, Platz eins zu erreichen“, sagt Trainer Frank Berblinger, der lange Jahre in der ersten und zweiten Bundesliga als Spieler aktiv war.

Samstag, 18 August 2018 19:28

Saisonvorschau Frauen Oberliga

Als Aufsteiger holten die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther direkt die Vizemeisterschaft. Diese Leistung wird in der neuen Saison wohl kaum zu überbieten sein, eine Rolle im oberen Tabellendrittel will die Mannschaft der Trainer Denis Jörgens und André Klesper aber erneut spielen.

Samstag, 18 August 2018 19:27

Saisonvorschau Frauen Landesliga

Nach dem Aufstieg hat sich die Reserve der Pantherinnen direkt in der Landesliga im Mittelfeld etabliert. Da es allerdings viele Absteiger gab und die Liga sehr ausgeglichen besetzt war, musste trotzdem bis zum Saisonschluss um den Klassenerhalt gezittert werden.

facebook_page_plugin